Alexander Urban

Watt, wer bist du denn??

Alexander Urban

Beitragvon Alexander Urban » 02.05.06 22:00

Hallöchen,

bin der Alex aus dem schönen Köln am Rhein, wo ich geboren wurde, aufgewachsen bin, Kindergarten, Grundschule, Gymnasium besucht und zwei Drittel meines Grundwehrdienstes verbracht habe (AGA => Gerolstein).
Wenn es an der Universität zu Köln das Fach Informatik gegeben hätte, hätte ich kleines Muttersöhnchen es natürlich dort versucht, leider war das nicht möglich, und so bin ich hier ;)

Scherz beiseite, es gefällt mir in Aachen richtig gut. Sind natürlich ein paar Hügel zu viel und ein Fluss zu wenig, aber ansonsten ganz nett. Jedenfalls fährt man von einer Stadtgrenze zur anderen nicht mal eben 3 Stunden (Bike)... ;)

EDIT: Jetzt hab ich doch glatt die Bildchen vergessen...
Bild
Das war Mitte Februar.

Bild
Das war Anfang Juli.
Die Bilderreihe wird fortgesetzt.
Zuletzt geändert von Alexander Urban am 07.07.06 23:00, insgesamt 1-mal geändert.
Nicht der Staat gewährt den Bürgern Freiheit, sondern die Bürger dem Staat Einschränkungen ihrer Rechte.

Kontrollierende und inhaltlich wertende Eingriffe in eine technologisch neutrale Infrastruktur sind eine Gefahr für den freiheitlichen Rechtsstaat.
Alexander Urban
 
Beiträge: 699
Registriert: 19.04.06 20:25
Wohnort: KaWo2
Studiengang: Informatik (Dipl.)
Studiert seit: SS 07
Anwendungsfach: Medizin

Beitragvon p0llux » 03.05.06 08:15

Hey! Mein Ikea Regal ;) Haha und in Gerolstein war ich auch. Hm... Warst du auch beim Koes in der Kp?
Frag' mich nicht, ich putz' hier nur...
Benutzeravatar
p0llux
Matt Eicheln
 
Beiträge: 841
Registriert: 07.12.05 17:03
Wohnort: Aachen

Beitragvon Cass » 03.05.06 09:44

Hallo Alexander...
Evtl erinnerst du dich an mich, wir haben zusammen mündliches Abi gemacht. :p

mfg Cass
Benutzeravatar
Cass
 
Beiträge: 437
Registriert: 18.11.05 11:48
Wohnort: Köln/Aachen

Beitragvon nomawie » 03.05.06 12:14

mit dem koes war ich beim hochwasser 2002 :lol:
Benutzeravatar
nomawie
 
Beiträge: 181
Registriert: 20.01.06 19:53
Wohnort: Aachen

Beitragvon Alexander Urban » 03.05.06 18:01

p0llux hat geschrieben:Hey! Mein Ikea Regal ;)
Scheint sehr beliebt zu sein ;)
Haha und in Gerolstein war ich auch. Hm... Warst du auch beim Koes in der Kp?
Es gibt in Gerolstein nur eine AGA-Kompanie (7. Kp/FüUstgBtl 281). Von Koes keine Spur...

Cass hat geschrieben:Hallo Alexander...
Evtl erinnerst du dich an mich, wir haben zusammen mündliches Abi gemacht. :p
Jo, evtl. ;)

nomawie hat geschrieben:mit dem koes war ich beim hochwasser 2002
Da haben AGAisten geackert oder wie?
Nicht der Staat gewährt den Bürgern Freiheit, sondern die Bürger dem Staat Einschränkungen ihrer Rechte.

Kontrollierende und inhaltlich wertende Eingriffe in eine technologisch neutrale Infrastruktur sind eine Gefahr für den freiheitlichen Rechtsstaat.
Alexander Urban
 
Beiträge: 699
Registriert: 19.04.06 20:25
Wohnort: KaWo2
Studiengang: Informatik (Dipl.)
Studiert seit: SS 07
Anwendungsfach: Medizin

Beitragvon Meisterbrau » 03.05.06 21:36

oder es liegt daran, dass das zu seiner zeit noch Fernmelder waren und noch nicht FüUstg... weil ich meine mich erinnern zu können dass diese umstellung ungefähr in der zeit war, oder?
"Da ist die Scheiße einfach mal explodiert"
Benutzeravatar
Meisterbrau
 
Beiträge: 527
Registriert: 02.10.05 15:25
Wohnort: Aachen / Koblenz

Beitragvon Cass » 03.05.06 23:03

Ich hatte in Erinnerung, dass du Technische Informatik studieren wolltest - Warum bist du jetzt doch gewechselt?

mfg Cass
Benutzeravatar
Cass
 
Beiträge: 437
Registriert: 18.11.05 11:48
Wohnort: Köln/Aachen

Beitragvon p0llux » 04.05.06 00:04

Meisterbrau hat geschrieben:oder es liegt daran, dass das zu seiner zeit noch Fernmelder waren und noch nicht FüUstg... weil ich meine mich erinnern zu können dass diese umstellung ungefähr in der zeit war, oder?


Stimmt. Ich war glaube ich vorletzter AGA-Durchgang bevor die 4. da als Ausbildungskompanie nach Wesel verlegt wurde. Da war was :)
Frag' mich nicht, ich putz' hier nur...
Benutzeravatar
p0llux
Matt Eicheln
 
Beiträge: 841
Registriert: 07.12.05 17:03
Wohnort: Aachen

Beitragvon Alexander Urban » 06.05.06 14:28

Cass hat geschrieben:Ich hatte in Erinnerung, dass du Technische Informatik studieren wolltest - Warum bist du jetzt doch gewechselt?
Weil's das im Sommer nich gibt, hab ich halt die normale genommen...
Nicht der Staat gewährt den Bürgern Freiheit, sondern die Bürger dem Staat Einschränkungen ihrer Rechte.

Kontrollierende und inhaltlich wertende Eingriffe in eine technologisch neutrale Infrastruktur sind eine Gefahr für den freiheitlichen Rechtsstaat.
Alexander Urban
 
Beiträge: 699
Registriert: 19.04.06 20:25
Wohnort: KaWo2
Studiengang: Informatik (Dipl.)
Studiert seit: SS 07
Anwendungsfach: Medizin

Beitragvon Miss*Sunflower » 07.05.06 17:35

nur,, dass das ein welten unterschied ist! (also technische und normale)
"Esst mehr Gemüse!"
Benutzeravatar
Miss*Sunflower
 
Beiträge: 1645
Registriert: 11.09.05 17:04
Wohnort: Aachen
Studiengang: Informatik (Dipl.)
Studiert seit: fertig
Anwendungsfach: Psycho

Beitragvon p0llux » 07.05.06 21:39

Ja, ich habe mal gehört bei Technischer Informatik ist das Studium interessant :)
Frag' mich nicht, ich putz' hier nur...
Benutzeravatar
p0llux
Matt Eicheln
 
Beiträge: 841
Registriert: 07.12.05 17:03
Wohnort: Aachen

Beitragvon Miss*Sunflower » 07.05.06 23:35

oder besteht fast nur aus etechnik... was meiner einer nicht so interesssant findet...
"Esst mehr Gemüse!"
Benutzeravatar
Miss*Sunflower
 
Beiträge: 1645
Registriert: 11.09.05 17:04
Wohnort: Aachen
Studiengang: Informatik (Dipl.)
Studiert seit: fertig
Anwendungsfach: Psycho


Zurück zu Who is Who?