[BUS] Multiple Choice

[TI] Einführung in die Technische Informatik
[BuS] Betriebssysteme und Systemsoftware
[PSP] Praktikum Systemprogrammierung
[DakS] Datenkommunikation und Sicherheit

[BUS] Multiple Choice

Beitragvon Someguy » 11.08.11 17:57

Hallo,

letztes Wintersemester bei der TI Klausur (WS 10/11) wurde gesagt, dass keine Multiple Choice Aufgaben mehr vorkommen dürfen.

Gilt das nun nur für TI oder auch noch für andere Vorlesungen wie BuS? Denn ich seh bei BuS genauwie bei TI in den alten Klausuren MP Aufgaben.
Someguy
 
Beiträge: 55
Registriert: 14.10.10 20:47
Studiengang: Informatik (B.Sc.)
Studiert seit: WS 10/11
Anwendungsfach: Philo

Re: [BUS] Multiple Choice

Beitragvon cbo » 11.08.11 19:50

Im L2P steht:
"Weitere Informationen: schriftliche Klausur ohne Multiple-Choice"
cbo
 
Beiträge: 2
Registriert: 11.04.11 07:20
Studiengang: Informatik (B.Sc.)
Studiert seit: SS 11
Anwendungsfach: Physik

Re: [BUS] Multiple Choice

Beitragvon sChUhBiDu » 13.08.11 16:28

Gibt es eigentlich alte Klausuren im Netz? oder per mail ;)
sChUhBiDu
 
Beiträge: 22
Registriert: 23.05.11 20:18
Studiengang: ?

Re: [BUS] Multiple Choice

Beitragvon adnia » 24.08.11 14:31

Someguy hat geschrieben:Hallo,

letztes Wintersemester bei der TI Klausur (WS 10/11) wurde gesagt, dass keine Multiple Choice Aufgaben mehr vorkommen dürfen.

Gilt das nun nur für TI oder auch noch für andere Vorlesungen wie BuS? Denn ich seh bei BuS genauwie bei TI in den alten Klausuren MP Aufgaben.



Hallo,
ich habe gerade mal in die BPO 2010 geschaunt und festgestellt, dass dort sogar der Fall geregelt ist, dass die komplette Klausur aus Multiple-Choice-Aufgaben besteht, siehe dazu auch §10 der BPO.

Ich habe dieses Semester MaLo geschrieben und da gab es 20% der Punkte über Multiple-Choice, aber das war in meinen Augen unter sehr humanen Rahmenbedingungen. :)
adnia
 
Beiträge: 19
Registriert: 17.08.10 01:19
Studiengang: Informatik (B.Sc.)
Studiert seit: WS 09/10
Anwendungsfach: E-Technik

Re: [BUS] Multiple Choice

Beitragvon Lanchid » 24.08.11 14:41

Aber es gab mal ein Urteil, durch das Punktabzug für falsch beantwortete MC-Fragen verboten wurde. Also sind die MC-Fragen wie sie der Lehrstuhl haben will nicht mehr erlaubt ;-)

In MaLo ist das ja (seitdem) so geregelt, dass man für nicht beantwortete Frage einen halben Punkt kriegt, das fällt also nicht unter dieses Urteil.
Lanchid
 
Beiträge: 58
Registriert: 11.03.08 18:07
Wohnort: Karlsruhe (ex Aachen)
Studiengang: Informatik (M.Sc.)
Studiert seit: WS 07/08
Anwendungsfach: BWL

Re: [BUS] Multiple Choice

Beitragvon adnia » 24.08.11 15:17

Okay danke, ich wusste nicht, wie das genau geregelt ist, aber da die Frage generell auf MC-Teile abzielte, wollte ich klarstellen, dass die nicht komplett tot sind. ;)
adnia
 
Beiträge: 19
Registriert: 17.08.10 01:19
Studiengang: Informatik (B.Sc.)
Studiert seit: WS 09/10
Anwendungsfach: E-Technik


Zurück zu Technische Informatik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron