[TI] frage zur Probeklausur

[TI] Einführung in die Technische Informatik
[BuS] Betriebssysteme und Systemsoftware
[PSP] Praktikum Systemprogrammierung
[DakS] Datenkommunikation und Sicherheit

Beitragvon House » 26.02.09 19:08

dann reicht es wohl das zu wissen was ganz kurz gesagt wurde... denn soweit ich weiss sind für das fach nur übung und vorlesung wichtig
"Die Antwort auf die Fragen, die mit 'Bin ich eigentlich der einzige...' anfangen, ist grundsätzlich 'nein' "
Benutzeravatar
House
 
Beiträge: 224
Registriert: 23.01.08 12:57

Re: frage zur Probeklausur

Beitragvon paco89 » 19.02.12 11:15

hallo, ich bearbeite grad selber diese probeklausur und würde gerne wissen, warum big-endian nur bis zu der zahl 9 geht und little-endian noch weiter als die 9. ich komm damit überhaupt nicht klar. kann mir da jmd. weiterhelfen.
paco89
 
Beiträge: 115
Registriert: 05.12.10 05:04

Re: frage zur Probeklausur

Beitragvon iDev_it » 24.02.12 12:00

Big Endian geht nicht bis zur 9. Das hat nichts damit zu tun, es sagt dir nur wo dein MSB (Most Significant Bit) steht.

Dass es hier "nur bis zur 9 geht" hängt allgemein mit der Aufgabenformulierung zusammen: "Dezimaldarstellung [...] EINER ZIFFER"
Da du in einer vierstelligen Funktion die Werte 0-15 darstellen kannst musst du die Werte, die nur aus EINER ZIFFER bestehen, raussuchen. Also 0-9 weil 10 schon aus zwei Ziffern besteht. Die Funktion ist also für die Werte 0-9 wahr, für alle anderen falsch (eben weil 10-15 sich dezimal aus zwei Ziffern zusammensetzen).

Big Endian sagt dir nun, dass die binäre Reihenfolge für die Zahlendarstellung 2^3, 2^2, 2^1, 2^0 ist. Das MSB (Most Significant Bit), also das wichtigste Bit, steht links. 0001 ist in Big Endian 1, in Little Endian ist es 8 (weil dort das wichtigste Bit, also 2^3, rechts steht). Zumindest ist das die Definition die ich dem Exkurs bei MMIX entnommen habe. Schau einfach noch mal in VL17, Folie 19. Da ist es für die MMIX-Register erklärt.

Habe ich dir ein wenig weiterhelfen können?
iDev_it
 
Beiträge: 1
Registriert: 08.03.11 20:40
Studiert seit: WS 07/08
Anwendungsfach: Sonstiges

Vorherige

Zurück zu Technische Informatik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron