[*] Armer Ritter

Rezepte für den kleinen Geldbeutel: bis 1,50 € [*], bis 3,00 € [**] und ab 3,00 € [***]

Beitragvon Miss*Sunflower » 29.12.08 16:17

Bei uns gabs das immer nur in süß. Salz und Pfeffer weglassen und stattdessen nachher mit Puderzucker bestreuen.
"Esst mehr Gemüse!"
Benutzeravatar
Miss*Sunflower
 
Beiträge: 1645
Registriert: 11.09.05 17:04
Wohnort: Aachen
Studiengang: Informatik (Dipl.)
Studiert seit: fertig
Anwendungsfach: Psycho

Beitragvon DerLobi » 30.12.08 15:49

bei der Gelegenheit kann man auch gleich Knusperbrot nehmen.
Also Graubrot (eher keinen Toast) ohne Ei in der Pfanne.
Benutzeravatar
DerLobi
 
Beiträge: 65
Registriert: 03.11.08 23:20
Wohnort: Aachen
Studiengang: Informatik (B.Sc.)
Studiert seit: WS 09/10
Anwendungsfach: BWL

Beitragvon mugen » 21.01.09 15:37

Doppeldecker:

2 Toasts zusammen mit Nutellafülllung oder irgendwas nach belieben, nach dem Braten mit Zimtzucker bestreuen oder noch Vanillesoße dazu.

Vorsicht recht süß und macht dick :)

edit: Milch oder Sahne kann auch in die Eisoße gegeben werden.
mugen
 
Beiträge: 487
Registriert: 11.04.06 13:45
Studiengang: Informatik (Dipl.)
Studiert seit: fertig
Anwendungsfach: BWL


Zurück zu Kochecke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron