[***] Serbischer Banana Rollenkuchen

Rezepte für den kleinen Geldbeutel: bis 1,50 € [*], bis 3,00 € [**] und ab 3,00 € [***]

Serbischer Banana Rollenkuchen

Beitragvon ibogi » 12.02.08 13:25

Das ist ein Rolle Kuchen und der ist sehr einfach zu machen:

Zutaten für den Teig:
3 Bananen
300g Butterkeks (z.B. Leibniz)
8EL Zucker
200g Kokosraspel

Für die Innere:
3-4 Bananen


Bananen soll man zerquetschen, und Keks mahlen oder verbröseln. Alle Zutaten für den Teig verühren, und davon Teig machen.

Nehmen ein Teil des Teigs, und davon den Grund machen . Die ganzen Bananen in die Mitte stellen, und mit dem Rest vom Teig umschließen, um eine Rolle zu machen.

Bestäuben mit Kokosraspel.
ibogi
 
Beiträge: 54
Registriert: 29.12.07 00:53

Beitragvon kb » 12.02.08 15:00

also die Kokosraspeln auch in den Teig?

wie sieht sowas denn aus? Hört sich lecker an, aber ich hab keine Vorstellung, was am Ende rauskommen soll ^^
"Auch wenn fünfzig Millionen Menschen etwas Dummes sagen, bleibt es trotzdem eine Dummheit."
"It doesn't matter if you win or lose, it's whether or not you beat the spread."
Benutzeravatar
kb
 
Beiträge: 1237
Registriert: 06.04.06 21:20
Wohnort: Aachen / Köln

Beitragvon Martin » 12.02.08 16:30

Isst man das dann direkt oder muss man das noch kalt stellen?
Martin
10100111001
 
Beiträge: 1932
Registriert: 09.09.05 17:47
Studiengang: Informatik (Dipl.)
Studiert seit: fertig
Anwendungsfach: BWL

Beitragvon heipei » 12.02.08 17:07

Ich bin für Rezepte mit Fotos (müssen auch nicht selbst gemacht sein ;)
Benutzeravatar
heipei
Moderator
 
Beiträge: 769
Registriert: 02.11.06 21:55
Wohnort: Aachen
Studiengang: Informatik (Dipl.)
Studiert seit: fertig
Anwendungsfach: Medizin

Beitragvon kb » 12.02.08 17:23

Eine gute Idee =]

mister_nus Frage wollte ich auch stellen. Kann ja sein, dass das Ganze kurz in den Ofen muss (wegen dem Zucker z.B.) :|
"Auch wenn fünfzig Millionen Menschen etwas Dummes sagen, bleibt es trotzdem eine Dummheit."
"It doesn't matter if you win or lose, it's whether or not you beat the spread."
Benutzeravatar
kb
 
Beiträge: 1237
Registriert: 06.04.06 21:20
Wohnort: Aachen / Köln

Beitragvon oxygen » 12.02.08 19:45

Fehlt da nicht was (Backpulver, Milch)? Wie soll den daraus ein Teig werden?
oxygen
 
Beiträge: 1054
Registriert: 16.12.05 23:05
Wohnort: Bergheim
Studiengang: Informatik (Dipl.)
Studiert seit: fertig
Anwendungsfach: Medizin

Beitragvon Miss*Sunflower » 12.02.08 19:51

das ist ein keksteig, der nicht in den backofen muss, daher kein backpulver und keine mich.

es gibt auch teige, die nicht gebacken werden. und gerade aus keksen, löffelbiskuits etc. kann man leckere krümmelböden für torten oder so machen.
"Esst mehr Gemüse!"
Benutzeravatar
Miss*Sunflower
 
Beiträge: 1645
Registriert: 11.09.05 17:04
Wohnort: Aachen
Studiengang: Informatik (Dipl.)
Studiert seit: fertig
Anwendungsfach: Psycho

Beitragvon ibogi » 12.02.08 20:18

Ohne backen, ohne kuchen, alles was dort steht. Er ist so einfach zu machen, und schmeckt richtig lecker. Ich kann die Fotos machen (step by step), aber versucht ich mal selbst zu machen, ich garantiere Erfolg. Davon kriegt man etwa zwei 30cm lang Rollen. Das ist Mamas Rezept.
ibogi
 
Beiträge: 54
Registriert: 29.12.07 00:53

Beitragvon kb » 12.02.08 20:45

ach, ein Foto im fertigen Zustand würde reichen ^^
werds nächste Woche mal ausprobieren..
"Auch wenn fünfzig Millionen Menschen etwas Dummes sagen, bleibt es trotzdem eine Dummheit."
"It doesn't matter if you win or lose, it's whether or not you beat the spread."
Benutzeravatar
kb
 
Beiträge: 1237
Registriert: 06.04.06 21:20
Wohnort: Aachen / Köln

Beitragvon Pillenfresser » 12.02.08 23:58

Werden die Dinger dann nicht krumm? Der Plus hier hat keine geraden Bananen. :/
I don't care, I'm still free. You can't take the sky from me.
Benutzeravatar
Pillenfresser
Moderator
 
Beiträge: 983
Registriert: 16.09.05 18:46
Studiengang: Informatik (Dipl.)
Studiert seit: WS 06/07
Anwendungsfach: Psycho

Beitragvon Miss*Sunflower » 13.02.08 00:38

wenn sie zu krumm ist kannst du sie bestimmt in 2-4 stücke schneiden, um sie grade zu rollen. ;) oder ein bisschen gerade biegen. ic hwürde für sowas eh nicht die grünen zu festen bananen nehmen (aber auch nicht die überreifen).
"Esst mehr Gemüse!"
Benutzeravatar
Miss*Sunflower
 
Beiträge: 1645
Registriert: 11.09.05 17:04
Wohnort: Aachen
Studiengang: Informatik (Dipl.)
Studiert seit: fertig
Anwendungsfach: Psycho

Beitragvon kb » 13.02.08 13:16

natürlich nicht, die grünen sind noch nicht ganz ausgereift und nicht so süß, wie die anderen...darum werden sie vermutlich auch nicht so sehr schmecken ^^
Man kann das ganze sicher auch mit ner Shokosoße verzieren...die Kombination schmeckt bestimmt ^^
"Auch wenn fünfzig Millionen Menschen etwas Dummes sagen, bleibt es trotzdem eine Dummheit."
"It doesn't matter if you win or lose, it's whether or not you beat the spread."
Benutzeravatar
kb
 
Beiträge: 1237
Registriert: 06.04.06 21:20
Wohnort: Aachen / Köln

Beitragvon Daniel » 13.02.08 14:44

Pillenfresser hat geschrieben:Werden die Dinger dann nicht krumm? Der Plus hier hat keine geraden Bananen. :/


Also ich habe gerade im Plus in der Milchstraße welche gekauft. Leider habe ich das Rezept erst gerade gesehen, deswegen sind es zuwenig zum testen :/
Benutzeravatar
Daniel
Moderator
 
Beiträge: 960
Registriert: 11.09.05 12:58
Wohnort: Aachen
Studiengang: Informatik (Dipl.)
Studiert seit: SS 06
Anwendungsfach: BWL

Beitragvon Neronus » 13.02.08 23:38

Ich hab das heute mal gemacht. Ich bin mir zwar nicht sicher, ob das so richtig war (Ich hab die Bananen einzeln hintereinander gelegt, das gab halt ziemlich duenne Stuecke), aber lecker war das auf jeden Fall. Sehr suess war der Teig, den ich mir da angeruehrt habe. Wenn die Butterkekse, die man verwendet schon suess sind sollte man evtl. mit dem Zucker aufpassen.

Uns ist jetzt allen Schlecht, aber man hat immer das Gefuehl noch ein Stueck essen zu koennen.
I would rather write programs to help me write programs than write programs
Neronus
 
Beiträge: 153
Registriert: 13.09.05 22:23

Beitragvon Miss*Sunflower » 14.02.08 00:38

Neronus hat geschrieben:Uns ist jetzt allen Schlecht, aber man hat immer das Gefuehl noch ein Stueck essen zu koennen.


Dann muss es echt lecker gewesen sein... ich glaub ich probier das die Tage auch mal.
"Esst mehr Gemüse!"
Benutzeravatar
Miss*Sunflower
 
Beiträge: 1645
Registriert: 11.09.05 17:04
Wohnort: Aachen
Studiengang: Informatik (Dipl.)
Studiert seit: fertig
Anwendungsfach: Psycho

Nächste

Zurück zu Kochecke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron